***Großzügiges Einfamilienhaus im Stadtzentrum im Bestzustand***

Wichtiges im Übersi

   
Grundstücksfläche: 170 m²
Wohnfläche 185 m²
Kaufpreis:                                365.000,--EUR

 

Weitere Daten:Garage

Zimmer: 5
Baujahr: 1990
   
Provision: 3,48 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
   
Energieausweis: 177,5 kWh/(m²*a), F
Energieträger: Gas
Garage: Ja
Gäste-WC: Ja
Keller: Ja

 

Objektbeschreibung:

1990 durch das Qualitäts-Bauunternehmen Lohner/Nickenich in solider Massivbauweise erstelltes Einfamilienhaus (Reihenendhaus).
Eckhausgrundstück mit 170 m² Größe, kleinem Vorgarten und sehr praktisch angelegtem zusätzlichen PKW-Stellplatz.

Das Wohnhaus liegt als Reihenendhaus mitten in dem Historischen Zentrum mit Blick auf den Schloßgarten und den Garten hinter der Christuskirche. Die Stadtverwaltung, viele Gastronomiebetriebe, Ärzte, Stiftshospital und Fußgängerzone können mit wenigen wenigen Fußschritten erreicht werden. Trotzdem ist hier nur Anliegerverkehr, daher sehr ruhig.

 

Decken:    Massiv.

Treppe:    Massivtreppe mit Marmorbelag.

Fenster:    Kunststoffrahmen (Holzimitat) mit Gummidichtung und Rollläden, Marmorfensterbänke.

Heizung: Moderner Brennwert-Gasheizkessel der Firma Vaillant, Baujahr 2017. Das Haus wurde ursprünglich per Nachtspeicheröfen beheizt. Das gesamte System Gasbeheizung wurde daher mit den erhöhten Energiesparanforderungen (Dämmung der Leitungen) erst deutlich später installiert. Im Wohnzimmer wird noch der ehemals mit Nachtstrom beheizte Kachelofen mit übergeben (nicht mehr in Betrieb).

Warmwasserbereitung: Elektro-Durchlauferhitzer oder Einzelgeräte (z.B. Küche).

Haustüranlage:    Hochwertige Aluminium-Haustüranlage mit Dekorglaseinsatz.

Bodenbeläge: Flur/Diele Erdgeschoss und Obergeschosstreppe heller Marmor. Wohnzimmer und Aufenthaltsraum 1. OG mit Parkett Nussbaum o.ä.), Küche, Bad, Gäste-WC gefliest. Balkon/Loggia sowie teilweise Keller und Garage mit dauerhaftem Belag aus Keramikfliesen. Schlafräume Teppich.

Dach: Satteldach als Holzkonstruktion mit Pfannendeckung. Eine Rundgaube mit Blecheindeckung.

Leitungen/Installationen:    Den heutigen Ansprüchen entsprechende Elektroanlage.
Wasserleitungen in Kupfer. Zur Vermeidung einer Leitungsverkalkung ausgestattet mit einer
Wasserenthärtungsanlage.

 

PKW-Abstellmöglichkeiten: Eine große PKW-Garage im ebenerdig zufahrbaren Untergeschoss. Bequem durch Elektroantrieb öffenbares Sektionaltor. Von hier aus kann man durch das Treppenhaus dann auch die Wohnung direkt erreichen. Ein zusätzlicher, separater und mit Verbundstein befestigter Außenstellplatz.

Das Haus kann nach jetzigem Stand noch in 2020 vor dem Jahresende übernommen werden.
Die Einbauküche kann auf Wunsch übergeben werden.

Diese Preisvorstellung ist als Untergrenze zu verstehen. Bei mehreren Angeboten dieser Vorstellung werden wir die Interessenten um Höhergebote in Form eines Bieterverfahrens bitten

 

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Immobilien Gross GmbH, Breite Straße 44, 56626 Andernach, Telefonnummer: 02632/96310, Telefax: 02632/963130, E-Mail Adresse: gross@rdm.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, dessen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir vor Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben),unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 

Ende der Widerrufsbelehrung