Wohn-Geschäftshaus - ehemaliger Gasthof - zentrale Ortslage von Kruft

Wichtiges im Übersicht

   
Gesamtfläche: 750 m²
   
Kaufpreis:                                250.000,--EUR

 

Weitere Daten:Garage

   
   
   
Provision: 3.57 % v Netto-VK Preis (inkl. MwSt.)
Baujahr: 1962
   
   
   
   
   

 

Objektbeschreibung:

 

 

Der Gasthof " Zum Hirsch" in zentraler Ortslage der Pellenzgemeinde Kruft mit Gaststuben,Küche, WC-Anlage, einer Kegelbahn sowie mehreren Fremdenzimmern und einer Pächterwohnung wurde bis zum Jahresende 2018 bewirtschaftet und aus Altersgründen nun aufgegeben. Das Gasthaus wurde 1962 in Massivbauweise errichtet und an einen Saal aus der Jugendstilzeit angebaut. Dieser Saal, in früheren Jahren sicherlich das kulturelle Herzstück des Dorfes, wurde in den letzten Jahren nur noch zu Lagerzwecken genutzt. Eine weitere, moderne Wohnung mit großer Terrasse und herrlichem Blick in die grüne Dorfmitte wurde Anfang der 90ziger Jahre ausgebaut.Das Grundstück hat eine Gesamtfläche von 1.350 m², die gesamte Wohn-Nutz- und Lagerfläche beträgt ca. 750 m².

Die Gemeinde Kruft , im Landkreis Mayen-Koblenz zwischen Andernach und Mayen verkehrsgünstig an der A61 gelegen hat ca. 4000 Einwohner und verfügt über Grundschule, Kindergarten, Geschäfte zu Deckung des täglichen Bedarf, Ärzte und Apotheke sowie vielfältige Vereine und Gewerbeansiedlungen. Weiterführende Schulen werden durch Busse oder Bahn schnell erreicht in Mayen, Andernach oder Plaidt. Die waldreiche Umgebung um den nahen Laacher See bietet Naturfreunden herrliche Möglichkeiten.

Nach Umgestaltung ist eine Nutzung für seniorengerechtes, betreutes Wohnen sehr gut denkbar, ebenso käme ein Handwerksbetrieb mit Büro,Wohnen,Lager in Frage.

Energieausweis liegt zur Besichtigung vor!

 

 

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Immobilien Gross GmbH, Breite Straße 44, 56626 Andernach, Telefonnummer: 02632/96310, Telefax: 02632/963130, E-Mail Adresse: gross@rdm.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, dessen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir vor Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben),unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 

Ende der Widerrufsbelehrung